Spenden

Andrea Pfaehler

 Schauspielerin

  • Geboren am 8.6.1971 in Basel/Schweiz
  • Zwölf Jahre Waldorfschule
  • 1993 Diplom der Schauspielakademie Zürich Gewinnerin des Max Oprechtpreises.
  • 1993 Stückvertrag am Schauspielhaus Zürich
  • 1994 Stückvertrag am Ateliertheater Bern 
  • verschiedene Rollen in Kurz- Werbe-, Fernseh- und Kinofilm, u.a. Der Nebelläufer.
  • 1994 Vier Jahre festes Engagement am Deutschen Theater in Göttingen.
  • Ab 1998 freischaffend als Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin im Raum Basel.
  • Ab 2000 Verfasserin von Kindergeschichten und Theatertexten. Mit eigenen Geschichten Lesungen für Kinder.
  • 2002 – 2003 Lehrkraft an der Sprachschule Dornach.
  • 2004 Regie einer eigenen Dialektfassung von „Aschenputtel“ Scala Basel.
  • Ab 2005 Moderationen verschiedener Events.
  • 2006 „Wirrlete“ mit touche ma bouche im Tabourettli Basel.
  • Ab 2006 in zahlreichen Produktionen an der Goetheanum Bühne Dornach, u.a. als Minna in Minna von Barnhelm, Alkmene in Amphitryon von Kleist, Daja in Nathan der Weise.
  • 2010 Sendungen bei Radio DRS Pirando mit der sebstverfassten und gesprochenen Kindergeschichte Babette Tschümperli.
  • 2010 Hauptrolle im schweizer Kinofilm „How about Love“ von Stefan Haupt. 2011 Drummeli im Musical-Theater Basel.

 Email

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tarokdd ProductionExposition